50°51′ nl. 143°08′ Östlicher Länge

25.07.2015

- WIE WEIT KANN MAN WEGFAHREN, WENN ES AN DEINEM BORD FLÜGEL GIBT?

- MAN KANN NICHT NUR WEGFAHREN, SONDERN AUCH SCHWIMMEN, FLIEGEN UND ÜBERSPRINGEN!


«Je weiter, desto interessanter» - so lautete das Motto von  R Group.
Wie gesagt, fürchten Sie sich vor Ihren Wünschen – sie haben so eine Eigenschaft, in Erfüllung zu gehen.  So es lebe hoch die Insel Sachalin!


Die Mission von R Group bestand darin, Ausrüstung für die Erdöl-und Erdgasindustrie durch den ganzen Kontinent aus Frankreich auf die Insel Sachalin zu liefern. Sachalin stellt aus sich die reichste Quelle von Naturschätzen vor, der Ort, der mit der Landschaftsvielfalt und der einzigartigen Mischung aus russischen und japanischen Kulturen anzieht.

Dafür wurde gebraucht: 

- 8 «geflügelte» Fahrzeuge;
- 16 Berufskraftfahrer;
- 1 Kundenspezialist;
- 40 Warenbegleitpapiere;
- 1 eindeutig ausgearbeitete  Methode des Güterumschlages;
- 12 200 km Landweg und 19 Tage;
- 1 Fähre, 260 km Wasserstraße und 15 Stunden Fahren;
- 7 kg Fisch;
- und 110 Magneten für Herzen, die im Büro auf das Ende der Beförderung wartend still standen!

Und am Tag der Ausladung, so wie bei der Landung des Flugzeuges, hat das   R Group-Team einander und allen Beteiligten für die sanfte und erfolgreiche Landung des Gutes Beifall geklatscht! 

R GROUP ARBEITET FÜR DAS WOHL IHRES ERFOLGREICHEN UNTERNEHMENS!

WIR PACKEN GERNE NICHT NUR NEUE PROJEKTE AN, SONDERN  DIE PROJEKTE, DIE UNS IN ANDERE LÄNDER UND KONTINENTE FÜHREN!