Aufladung mit Fussballenergie

06.11.2018

Beförderungstyp: Standard
Strecke: Moskau-Istanbul-Moskau
Ladung: Ausstellungswagen
Sattelanhänger: Plansattel

Zu einem Teil der Sportveranstaltungen zu werden gehört schon zur Tradition der Sportmannschaft der R Group. Für Fussballfans begann der Herbst’18 von der neuen Saison der UEFA Europa League. Der Wettkampf, den mehr als 1 Milliarde TV-Zuschauer verfolgt, vereinigte 205 Fussballklubs aus 55 Staaten Europas.

Die KIA Motors Russia ist Sponsor des Ereignisses, deswegen sichert sie den offiziellen Fuhrpark der UEFA Europa League mit neunzig Kraftfahrzeugen bis 2021. Autos sind für Schiedsrichter, Ehrengäste und offizielle Personen der Veranstaltung bestimmt. Die Gesellschaft startete den Wettbewerb „Junger Schiedsrichter“: kleine Sieger werden Bälle auf Stadien in 4 Städten Russlands heraustragen.

KIA als ein offizieller Partner nahm einen Werbespot über die Einigkeit, Kraft und Inspiration der Mannschaft und Fans auf. Sechs Ausstellungswagen für Video wurden von der R Group befördert. Wir brauchten 4 LKWs mit Plansatteln, um innerhalb einer Woche die Technik zu transportieren. Die Strecke – Moskau-Istanbul-Moskau – wurde mit munterer sportlicher Laune durchgefahren.

Füllen wir Stadien, Straßen und Herzen mit Fussball-Energie aus!